15.10.2019

Besuch an der Tübinger Freien Waldorfschule

130 Schüler und ihre Lehrer freuten sich über neue Sportartikel.

Die Tübinger Freie Waldorfschule bekam Besuch von den verantwortlichen Organisatoren und einem der Hauptsponsoren des Erbelaufs, der Volksbank Tübingen.

Gemeinsam überreichten sie der der Schule und den Schülerinnen und Schülern einen Koffer voller Sportartikel als Preis für das größte Schülerteam, das überhaupt am Erbe-Lauf teilnahm. 130 Schülerinnen und Schüler freuten sich über den riesigen Erfolg.