Schulsozialarbeiter/-in gesucht ab 01.04.21

Die Tübinger Freie Waldorfschule sucht ab dem 01.04.2021

einen Schulsozial­arbeiterin (m/w/d)
für eine 50%-Stelle.

Wir sind eine zweizügige Waldorfschule mit ca. 830 Schülern von Klasse 1 bis 13.

Ihre Aufgaben bei uns

     

  • präventive Begleitung von Klassen – gutes soziales Miteinander erlernen
  •  

  • Einzelbegleitung von Schülern in schwierigen Situationen
  •  

  • Klasseninterventionen
  •  

  • Betreuung der Streitschlichter
  •  

  • Suchtprävention
  •  

  • Berufsberatung
  •  

  • Für Eltern: Familien- und Erziehungsberatung
  •  

  • Netzwerkarbeit
  •  

Ihr Profil

     

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder ähnliches
  •  

  • Berufserfahrung
  •  

  • Kenntnisse bzw. Interesse an der Waldorfpädagogik
  •  

  • Freude an konzeptioneller Arbeit (da die Stelle neu an der Schule etabliert wird)
  •  

Unser Angebot

     

  • herausfordernde und abwechslungsreiche Stelle mit aktiven Gestaltungsmöglichkeiten
  •  

  • qualifizierte Betreuung während der Einarbeitungszeit
  •  

  • zunächst befristet auf drei Jahre (mit der Möglichkeit einer Verlängerung)
  •  

  • Gehalt nach der internen Gehaltsordnung
  •  

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  •  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder Post an:

Tübinger Freie Schulgemeinde e. V.
Rotdornweg 30
72076 Tübingen
info@waldorfschule-tue.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir E-Mail-Bewerbungen nur mit PDF-Dateianhängen annehmen.

Bewerbungsschluss ist der 28.02.2021.

Hier finden Sie unser Stellenangebot zum Download.